«Für tiefe Steuern, Abgaben und Gebühren sowie weniger Bürokratie, damit sich Arbeit und Leistung lohnen»
«Für eine Ausländerpolitik, die von den Migranten ernsthafte Integrations-bemühungen sowie die Respektierung unserer Gesetze, Werte und Traditionen einfordert»
«Für eine eigenständige Schweiz. Denn nur wenn wir unsere Politik selber bestimmen können, bleiben wir internationale Spitze und können weiterhin stolz auf unser Land sein»
«Für konsequente Bekämpfung von Gewalt, Kriminalität, gegen mehr Radarkästen und Bussenabzockerei»
«Für mehr Bildung statt Schulreformitis»
150px-SVP svg

Flugplatz Dübendorf

Das Flugplatzareal in Dübendorf bildet eine strategische Landreserve mit einer einzigartigen aviatischen Infrastruktur. Auch heute erfolgen immer noch gegen 12'000 militärische Flugbewegungen jährlich und es bestehen hunderte mit der Fliegerei verbundene Arbeitsplätze in Dübendorf. Künftig soll eine zivil-militäraviatische Mischnutzung innerhalb definierter Betriebszeiten und Lärmkorsett möglich sein. Die Ansiedlung von Unternehmen der innovativen Wachstumsbranche Luftfahrt bringt eine hohe Wertschöpfung und weitere hochqualifizierte Arbeitsplätze. Damit bleibt der Flugplatz inklusive Piste auch für die militärische Nutzung erhalten und die Landreserve für künftige Generationen gewahrt.
Ein Nebeneinander mit dem vom Kanton angestrebten Innovationspark auf Teilen des Geländes ist möglich und potenzielle Synergien gilt es auszuschöpfen. Für die fliegerische Nutzung ist der Bedarf klar ausgewiesen und ein kommerzieller Betreiber steht bereit. Der Inhalt und Nutzerkreis des Innovationspark ist hingegen noch weitgehend offen, die Realisierung muss bedarfsgesteuert sein und ohne staatliche Subventionsanreize erfolgen.